fromsciencetobusiness

Wie kommt man von der Forschung in die Wirtschaft? Ein Selbstversuch.

Panik!? April 16, 2012

Filed under: Wissenschaft und Wirtschaft — molekularbiologin @ 7:47 pm
Tags: , , , ,

Ich will ja jetzt nicht anfangen und rumheulen, aber mittlerweile steigt die Spannung schon ganz schoen an.

Ich habe immernoch nichts aus Berlin gehoert, aber auch noch nichts aus Muenchen.

Aber ich bin ja auch noch auf Arbeit, habe diese Woche noch einiges im Labor zu erledigen, auch wenn ich schon abgegeben habe, ein weiteres Paper schadet ja nie. Also habe ich mich auch noch nicht weiter beworben.

Aber warum schlaf ich mittlerweile fast ueberhaupt nicht mehr ein? Mir droehnt der Kopf sobald ich entspannen will, und tausend Gedanken schlagen sich in meinem Gehirn gegenseitig zusammen: Was, wenn ich genommen werde? Wo bekomm ich so schnell eine Wohnung in einer neuen Stadt her? Kann ich mir einen Makler leisten? Oder doch erstmal ein Hostel? Werde ich anfangs total vereinsamen? Was, wenn ich nicht genommen werde? Habe ich dann total versagt? Wie gehe ich damit um? Bewerb ich mich weiter? Geb ich auf und geh nach China? Flieg ich zu Besuch nach China? Soll ich mich dann doch bei Deutschland sucht den Superstar anmelden (*scherz*)?

Ich hab ja schon fast Angst gleich nachhause zu gehen, gut, dass mein Kollege noch die Maschine fuer meine Proben blockiert.

Advertisements
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s